Gottesdienst für alle Ev. Kirche Mergelstetten am 26.07.2020 um 10:30 Uhr

Konfirmation 1 Start 9:30

Konfirmation 2 Start 11:00 Uhr

Konfirmationen am 19. Juli um 9:30 Uhr und 11:00 Uhr

Für die Gemeinde gibt es Plätze auf der Empore und im Chorraum.

Gemeindehäuser wieder geöffnet!

Liebe Gemeindeglieder,

wir sind sehr dankbar, dass wir ab sofort unter Auflagen auch die Gemeindehäuser wieder nutzen dürfen.

Bitte erkundigen Sie sich direkt bei Ihrem Gruppenleiter, wann sich Ihre Gruppe wieder trifft.


Ab sofort können Sie unsere Gottesdienste auch in

Ihrem Wohnzimmer per Livestream verfolgen.

 

 

Ebenso ist das Pfarrbüro wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Hier gelten die Abstandsregelung und das Tragen einer Gesichtsmaske.

Sie erreichen uns telefonisch während den Bürozeiten, Telefon: 07321-51400

oder per E-Mail: pfarramt.mergelstettendontospamme@gowaway.elkw.de

Pfarrer Kammer erreichen Sie unter: 07321-557107

Pfarrer Hofmann erreichen Sie unter: 0170-3469793

 

 

Herzlich Willkommen in der evangelischen Kirchengemeinde Mergelstetten

Führung durch den Kirchturm

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 06.08.20 | Sabine Bullinger wird neue Landesbauernpfarrerin

    Sabine Bullinger (57) wird neue Landesbauernpfarrerin der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Sie tritt damit die Nachfolge von Gabriele Walcher-Quast an, die beim landeskirchlichen Dienst für Mission, Ökumene und Entwicklung (DiMOE) Themen der internationalen Landwirtschaft betreut

    mehr

  • 05.08.20 | 75 Jahre Hiroshima: „Nicht nachlassen im Eintreten für Frieden und Gerechtigkeit“

    Am 6. August 1945 warfen die USA die eine Atombombe über Hiroshima ab; es war die erste Atombombe, die jemals in einem Krieg eingesetzt wurde. „Hiroshima/Nagasaki mahnen uns bis heute, nicht nachzulassen im Eintreten für Frieden und Gerechtigkeit“ sagt Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July.

    mehr

  • 05.08.20 | Bei Explosion in Beirut auch evangelische Kirche beschädigt

    Bei der verheerenden Explosion in Beirut ist auch eine evangelische Kirche stark beschädigt worden. Betroffen seien die Kirche und die Gemeinderäume der Nationalen Evangelischen Kirche von Beirut (NECB) sowie das Gebäude der Theologischen Hochschule (NEST), teilte die „Evangelische Mission in Solidarität“ (EMS) in Stuttgart mit: „Sämtliche Fenster, auch die kostbaren Glasfenster der Kirche, wurden zerstört, einige Decken sind eingestürzt.“ Zum gegenwärtigen Zeitpunkt gebe es jedoch keine Nachrichten über Verwundete unter den Angehörigen dieser Einrichtungen, sagte ein Sprecher des Missionswerks am Mittwoch dem Evangelischen Pressedienst (epd). 

    mehr